Alter Blei-Würfel

Würfel

Ein kleiner Würfel aus Blei, gefunden im bayerischen Altmühltal. Auffallend ist, dass die Würfelaugen falsch angeordnet sind. Die Summe der gegenüberliegenden Seiten ergibt nicht 7. Bei heutigen Würfeln…

Foto 5-2

Nautilus

Dieser Nautilus hat eine Größe von 25 cm. Er wurde in NRW gefunden. Der Steinbruch ist weniger bekannt für Ceratiten oder Nautiliden, was daran liegt, dass dort hauptsächlich…

Encrinus Liliiformis

Encrinus Liliiformis

Encrinus Liliiformis aus Hessen. Diese Krone hat eine Größe von 13 cm. Der Fundort ist heutzutage zwar noch zugänglich, die Schicht hängt jedoch 20 meter hoch über dem…

Foto 1-1

Encrinus Liliiformis und Fischsaurierwirbel

Eine Encrinus mit einer Größe von 6 cm. Das besondere an diesem Stück ist nicht die Encrinus sondern der Wirbel . Ein halber Wirbel eines Nothosaurus. Mehr war…

Foto 5

Tharsis Dubius

Tharsis dubius mit einer Größe von 22 cm . Neben dem Leptolepides zählt der Tharsis zu den häufigsten Fossilien im Plattenkalk. Er zählt zu den Knochenfischen. Charaktaristisch ist…

Antrimpos speciosus

Antrimpos speciosus

Ein Antrimpos speciosus mit einer Körpergröße von 21 cm. Gemessen ohne Fühler. Der Namer leitet sich von dem Meeresgott Antrimp ab. Der Krebs hat auf seinem Überaugenstachel 10…

Antrimpos speciosus

Antrimpos speciousus 19cm

Ein netter Antrimpos mit einer Körpergröße von 19 cm . Gemessen ohne Fühler. Der Krebs wurde im Kreis Eichstädt gefunden. Der Name kommt vom Meeresgott Antrimp. Daher leitet…

Foto 1

Nautilus

Ein kleiner aber sehr gut erhaltener Nautilus. Gefunden wurde er in Hessen. Der Nautilus hat einen Durchmesser von grade einmal 7 cm. Normalerweise findet man Exemplare mit 20…

IMG_2248

Encrinus Liliiformis

Eine Encrinus Liliiformis aus Hessen. Diese Krone hat eine Größe von 9 cm.  Das  besondere an diesem Stück, sind Drei Anomalien.  Einmal das Ende des Stiels,welches zu Lebzeiten…

IMG_2247

Encrinus Liliiformis – 10 Arme

Eine Encrinus Liliiformis aus NRW. Von der Basis bis zu den Armspitzen sind es 10 cm. Alle 10 Arme sind vollständig. Die Krone ist komplett  ohne Matrix. 1,5…

Grabungshacke/Grabungspickel

Grabungshacke/Grabungspickel

Werkzeug: Flex, Schweisgerät, Hammer, Cursor,Feile Material: Flacheisen ca:(3mm), Rohr, Gummigriff   Man beginnt mit dem Aufzeichen der Form des Kopfes auf das Flacheisen. Die sollte etwa die Form…

image

Scheidemuntz

1 Pfennig Scheidemuntz Gr: lippe, 1768. Gr: Lippe steht für Grafschaft Lippe . Das Wappen ist die Lippische Rose . Geprägt wurde diese Münze in Detmold. Wie alle…

image

Silbermünze 12 Einen Thaler

Silbermünze aus dem Jahr 1699 . Brandenburg- Preussen . Friedrich III (1688-1701) ! Fundort : NRW Ackerfund Material : Silber    

IMG_2016

Zirkel

Ein halber Zirkel mit einer Größe von 10 cm . Vermutlich 19/20  Jahrhundert.   Fundort: NRW Ackerfund Material: Bronze

IMG_2093

VI Pfenn.

Eine Silbermünze aus dem Jahr 1788.  VI Pfenn. mit einem Pferd auf der Rückseite . Auch wenn das Pferd nur noch schemenhaft zu erkennen ist , stammt diese…

IMG_2062

Silbergroschen

Silber aus dem Jahr 1856. Ein Groschen , Scheidemünze. Friedr. Wilhelm König von Preußen IV Fundort: NRW Ackerfund Material : Silber  

IMG_2003

Grapenfuss

Kleiner schöner Grapenfuss. 2,5 cm groß. Vermutlich Mittelalter,  jedoch bisher nicht genauer datiert. Auf solchen Grapenfüssen , wurden damals die Kochtöpfe ins Feuer gestellt. Da auf Reisen solche…

IMG_2053

2 Pfennig

Eine Kupfermünze aus Lippe / Lemgo. Geprägt um 1620 . Zur zeit von Simon VII  Das Wappen ist die Lippische Rose. Damit ist sie bisher meine älteste Münze….

IMG_2076

1 Mattier

Eine kleine schöne Silbermünze aus dem Jahr 1793. Das Wappen ist die Lippische Rose , Detmold.   Friedrich Wilhelm Leopold. Bis zu dem Fund , wusste ich nichtmal…

Stuber

Stuber

Eine Münze aus dem 18 Jahrhundert. Das Wappen ist das der Stadt Kleve . Welche Münze es genau ist, lässt sich nicht sagen. Die vordere Seite ist leider…

Seite: 1 2 3